Hauptmenü

fc-wegberg-beeckDurchwachsener Auftakt

Nachdem die Reserve am Freitagabend das Derby in Setterich mit 3:1 für sich entscheiden und einen optimalen Start in die Saison feiern konnte, musste die Erste um Coach Raspe am gestrigen Sonntag in Wegber-Beeck ran.

Am Ende gab es eine 0:3 Niederlage, wobei die durch das Wegberger Regionaligateam verstärkte Reserve keineswegs die dementsprechend klar bessere Mannschaft gewesen ist.

In Halbzeit 1 neutralisierten sich beide Teams weitgehend, Torchancen Mangelware und der 0:1 Pausenstand erfolgt quasi mit dem Abpfiff der ersten Hälfte.
Im zweiten Durchgang Oidtweiler dann deutlich besser und spielbestimmender ohne jedoch die sich bietenden Möglichkeiten ausnutzen zu können. Am Ende wurde man dann klassisch in eigenen Drangphasen ausgekontert und muss die 0:3 Niederlage hinnehmen.

Am nächsten Sonntag steht dann das Derby gegen den SC Kellersberg auf dem Programm.
Auf heimischen Geläuf müssen hier die ersten Punkte angepeilt werden, wobei die Mannschaft hier auf zahlreiche Unterstützung hofft.

Am Donnerstag vorher findet dann noch das Pokalspiel beim VfJ Laurensberg statt.

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1