Hauptmenü

Deutlicher Derbysieg

Nachdem die Zweite Mannschaft von Coach Pletz am morgen bereits einen deutlichen Heimsieg vorgelegt hatte, man schlug Pley klar mit 8:1, wollte die Erste nun ebenfalls die ersten Punkte der Saison holen.

Gegner hier war die wie immer unangenehm zu spielenden Jungs aus Kellersberg.

Vom Fleck weg war dann der SC Kellersberg auch gleich präsenter als die Concorden und dominierten das Spiel, was auch gleich in einer Großchance für Kellersberg mündete, die Westhoff gekonnt entschärfte.

Nach etwa einer Viertelstunde zeigt Oidtweiler dann wer Herr im Haus ist und übernahm das Kommando im Spiel. Folgerichtig langte Wunder in der ersten Hälfte zweimal aus der Distanz zu und stellte den Pausenstand her.
Im zweiten Durchgang war es dann Jeremy Labas, der zunächst doppelt traf, ehe Switalle das 5:0 nachschob. Kurz vor Schluss dann nur noch ergebniskosmetik, als ein fehlgeschlagener Klärungsversuch einem Kellersberger vor die Füße fiel und im 5:1 resuliterte.

Alles in allem eine gute Darbietung unserer Mannschaft.

Am Donnerstag geht es nun im Pokal bei Fortuna Weisweiler um den Einzug in die nächste Runde.
Der stark einzuschätzende A-Ligist wird unserer Mannschaft sicher einiges Abverlangen und es ist ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten.

Anstoß am Donnerstag ist 19:30Uhr.

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1