Hauptmenü

Knapp 200 Zuschauer erlebten ein rassiges Spiel unserer Jungs gegen den Tabellenfuehrer aus Brand. Von der ersten Minute merkte man, das unsere Truppe die Schmach vom Dremmen Spiel wettmachen wollte. Viele wichtige Zweikaempfe wurden gewonnen, wir erspielten uns drei bis vier hundertprozentige Torchancen. Leider wollte der Ball nicht rein und nach 35 Minuten kam es dann wie es kommen musste und der Gast ging in Fuehrung. In Halbzeit zwei fast das gleiche Bild. Wir haben sehr gute Chancen, Brand macht das Tor. Selbst nach dem Null zu zwei kaempften die Jungs verbissen um jeden Ball. Am Ende standen wir trotz eine der besten Saisonleistungen mit leeren Haenden da.

Fazit:Die Moral stimmt absolut, leider gehen uns langsam die Spieler aus

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1