Hauptmenü

Hallo Concorden

Am kommenden Sonntag 01.03 bestreitet unsere Concordia ihr erstes Meisterschaftsspiel im Jahr 2020.Gegner ist Lich Steinstrass

Nur vier Tage später steht dann direkt das nächste Heimspiel an. Gegner am Donnerstag 05.03 um 19.30 Uhr ist dann Aufsteiger Gerderath

Trainer Besnik kann zufrieden auf die Ergebnisse der Testspiele und Trainingswochen blicken. Alle Spieler haben gut mitgemacht und freuen sich auf die kommenden Spiele. 

Nach den Abgaengen von Stefan Hoppach und Jan Rambau, sowie der schweren Verletzung unseres Stuermers David Gōtting und den Ausfall von Tim Műller ist unser Kader sehr klein.

Daher haben sich unsere Fussballrentner Herber, Hansen, Heutz und Schalge bereit erklärt, in der Rückrunde wieder auszuhelfen wenn Not am Mann ist. 

Jetzt bekommt jeder Spieler genügend Spielzeit, um sich seinen Platz im Team zu erkämpfen. Zum Glueck steht Leon Roosen wieder zur Verfügung, denn Yannick Plum und Robin Switalla fallen mit ihren schweren Verletzungen ebenfalls bis Saisonende aus

Trotz aller Verletzungssorgen gehen wir optimistisch ins neue Jahr und wollen direkt an Sonntag Titelkandidat Lich Steinstrass ein Bein stellen

 

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1