Facebook  

   

Sponsoren  

Brittner

vondenhoff

DahmenBFT

Kreutz

Fellehner

BlochDach

Hoeppener

Harren

ewv anzeige

Uerlingsneu

MalerJansen

AnzeigeBloch

vanAcken

   

Login  

   

Besucher  

Heute 15

Insgesamt 61116

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

   

Zweiter Spieltag!

20160828 BZL 02ter Spieltag v1 th

Die Erste spielt um 15:00Uhr bei Germ. Kückhoven.

Achtung!!! Der Spielort ist auf der Anlage von Vikt. Katzem
Adresse: In Katzem 31, 41812 Erkelenz-Katzem 

Die Reserve muss ebenfalls um 15:00Uhr beim Ligafavoriten SVS Merkstein ran.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Donnerstag, 25.08.2016 - 18:30Uhr

Pokalspiel - 3. Runde Kreispokal

Endstand SG Eschweiler - Concordia 4:3

Am gestrigen Donnerstag spielte unsere Mannschaft bereits um 18:30Uhr beim B-Ligisten in Eschweiler.
Trainer Frank Raspe nutzte die Gelegenheit, um den Spielern die aktuell etwas hinten anstehen Einsatzzeiten zu geben und so fanden sich aus der Startelf von Sonntag nur Haaren, Roosen, Wolski und Santos Lobato in der Startformation, so dass sich die Jungs an diesem Tag in einem Pflichtspipel zeigen konnten.

So begann das Spiel bei tropischen Temperaturen, wenn auch in deutlich angepassten Tempo, noch recht strukturiert. Concordia hatte das Heft in der Hand und spielte wenn auch etwas holperig nach vorne. Man konnte der Mannschaft ansehen, dass sie in dieser Formation vorher noch nie auf dem Platz standen. Dennoch erzielte folgerichtig Jeremy Labas in der 10. Minute den 1:0 Führungstreffer, was zu diesem Zeitpunkt auch so in Ordnung ging. Im Anschluß jedoch verloren die Concorden den Faden komplett und fanden zu keiner Zeit mehr ins Spiel. Die Zweikämpfe wurden verloren, die gesamte Bewegung war einfach deutlich langsamer als die des unterklassigen Gegners und man leistete sich etlich haarsträubende Fehler, die binnen 10 Minuten zu 3 Treffern der Gastgeber führten, die ihrerseits mit beschränkten fußballerischen Mitteln in der Lage waren das Spiel deutlich, auf Einladung der Concorden, zu drehen.

In der Halbzeit wechselte Concordia dann drei mal und man kam sogleich mit ordentlich Dampf aus der Kabine und erzielte recht umgehend nach der Pause das 2:3 (Elfmeter - Yürük), sowie das 3:3 (Plum) und war am Drücker. Die Gastgeber schienen zu der Zeit angeschlagen und alle warteten auf den finalen KO und das 4:3 für Concordia. Dies, so lehrte uns der weitere Verlauf, blieb leider aus und man spielte wieder pomadig, langsam und spielte viel zu viele lange und viel zu unpräzise Bälle vorne rein, die selten für Gefahr sorgten. Im Umkehrschluss nutze Eschweiler den einzigen Torschuß in der zweiten Hälfte zu einem sehenswerten Treffer, als der Stürmer einfach mit Ball alle Concorden-Kicker stehen ließ und mit einem satten Schuß den 4:3 Endstand erzielte. Zu allem Unglück wurde noch der Concorde de Steffano wegen grober Unsportlichkeit mit Rot vom Platz gestellt.

Gegen Ende war dann auch kein wirkliches Aufbäumen von außen erkennbar und so verabschiedete man sich sang und klanglos aus dem Pokal 2016/2017 gegen einen Gegner, der nach Spielschluß seinen durchaus verdienten Sieg mit verbalen Entgleisungen der übelsten Sorte gegenüber den Concorden-Fans zu feiern wusste, was dem geneigten Fußballfan nur Kopfschütteln abrang und gleichzeitig Bände über diese Sportskameraden spricht.  

20160825 Pokal 3te Runde th

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Zweite mit Auftakterfolg gegen VFB Alsdorf 2:0

vfb-alsdorfDas erste Heimspiel der neuen Saison stand am gestrigen Sonntag auf dem Plan und so trat die Mannschaft mit dem neuen Trainergespann Christian Heutz und Michael Pletz auf dem grünen Geläuf an der Oidtweiler Bahnhofstraße an, um den ersten Dreier der Saison einzufahren.

Durch die geänderte Anstoßzeit von 13Uhr durfte sich die zweite auch über einen deutlichen Zuwachs von Zuschauern freuen. Es entwickelte sich eine extrem zerfahrene Partie, bei dem beide Mannschaften ihr Glück häufig mit langen Bällen suchten. Nach gut einer Viertelstunde legten die Concorden ihre merkliche Anfangsnervosität ab und drückten den Gästen immer mehr ihr Spiel dem Stempel auf. In dieser Zeit entwickelte sich auch die größte Chance nachdem Engert eine Flanke auf Cem Saltik schlug dieser jedoch aus 11 Metern knapp per Volley Abnahme das Tor verpasste. Kurz vor Pausenpfiff fiel in eine Drangphase der Concordia der Führungstreffer, nach einem tollen Spielzug über Stephan Engert und Dominique Werr vollendete Robin Switalla mit einem klasse Linksschuss vom 16er Eck. Damit ging es dann auch in die Pause.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Weiterlesen...

Perfekter Saisonstart in Oidtweiler

sv-rott-1927

Endlich geht es wieder los und der Ball rollt wieder in Meisterschfatsspielen.
Der Spielplaner meinte es diesmal nicht allzu gut mit der Concordia und so wurde man direkt zum Auftaktspiel mit dem Landelsigaabsteiger und selbsternannten Aufstiegsaspiranten aus Rott "beglückt".

Die Concorden ihrerseits müssen auf eine leider sehr unglücklich gelaufene Vorbereitung zurückblicken, die es dem Cheftrainer Frank Raspe nicht leicht machten, die vielen jungen und meist noch nicht so erfahrenen Spieler in die Mannschaft zu integrieren. Dementsprechend waren alle Concorden gespannt nervös und sind zahlreich erschienen, um die Jungs zu unterstützen und anzutreiben, was und das sei vorweg genommen, die Mannen, heute ganz in weiß, vollends zurückgeben konnten.

Trainer Raspe bot gegenüber den Vorjahren eine recht Junge Truppe auf und sollte nicht enttäuscht werden. Seine Jungs waren hier und heute gewillt den Gästen zu zeigen wer Herr im Haus ist, spielten mit großem Engagement, Leidenschaft und einer guten Spielanlage munter mit.

Demenstprechend entwickelte sich ein unterhaltsames Spielchen, in dem es hin und her ging. Chancen gab es hüben wie drüben und es war den beiden Torhütern und einer spektakulären Flugkopfball Aktion von unserem Manuel Lüttgens zu verdanken, dass es lange Zeit beim 0:0 blieb. Es sollte bis zur 45. Minute dauern, als ein Freistoß für die Concordia aus zentraler Position derart abgefälscht wurde, dass das runde Leder unserem Neuzugang Enes Yürük vor die Füße fiel und der gerade aus der A-Jugend kommende Enes in seinem Bezirksliga-Debüt gleich einnetzen konnte.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Weiterlesen...

Am Sonntag geht es wieder los!!

20160809 BZL 01ter Spieltag v1 th2

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Spiele dieser Woche

Dienstag, 09. August 2016:
A-Jugend -> FSV Geilenkirchen - Concordia   19:30Uhr
ENDSTAND: 1:5

Freitag, 12. August 2016:
Erste Mannschaft: BC Kohlscheid - Concordia  19:00Uhr
ENDSTAND: 8:2

Samstag, 13. August 2016:
Alte Herren: BC Kohlscheid - Concordia  17:00Uhr
ENDSTAND: 1:6

Sonntag, 14. August 2016:
Pokalspiel: SpVgg. Straß - Concordia   15:00Uhr
ENDSTAND: 0:15

Zweite Mannschaft: Rhen. Immendorf II - Concordia II   15:00Uhr
ENDSTAND: 3:3

A-Jugend: Concordia - Wegberg-Beeck II  11:00Uhr
ENDSTAND: 1:3

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
   

Newsflash  

Stadionhefte

sp04 1617

Stadionhefte Archiv...  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
   

FUPANews  

   

aktuelle Spiele